Im Museum - Sonderausstellungen vor Ort


Eine Auswahl aktueller Sonderausstellungen der Museen in Mecklenburg und Vorpommern
finden Sie hier:

Foto: In der Sonderausstellung gibt es spannende Exponate und Einblicke in die naturhistorische Forschungsarbeit; RK/Müritzeum In der Sonderausstellung gibt es spannende Exponate und
Einblicke in die naturhistorische Forschungsarbeit (RK/Müritzeum)

Land – Küste – Meer. Einblicke in die Schatzkammern des Nordens

Die Sonderschau "Land-Küste-Meer" gibt mit faszinierenden Exponaten interessante Einsichten in die Forschungsarbeit aus zwölf naturkundlichen Sammlungen Norddeutschlands.

Welche Aufgaben haben Museen und wozu dienen ihre wissenschaftlichen Sammlungen ganz konkret? Ändert sich beispielsweise die Verbreitung einer Tierart – auch durch den Eingriff des Menschen – wird dieses im Vergleich von historischen und aktuellen Sammlungsdaten sichtbar.

Die Sonderausstellung "Land – Küste – Meer." ist ein Gemeinschaftsprojekt des Museumsverbunds der Nord- und Ostsee Region (NORe). Ihm gehören insgesamt zwölf Museen und Naturwissenschaftliche Sammlungen aus Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein an. Die Sammlungen der NORe-Häuser beinhalten zusammen rund 5,5 Mio. zoologische Objekte, die der gemeinsamen und internationalen Forschung zur Verfügung stehen.


Ort: Müritzeum, Waren / Müritz
Zeit:  bis 24. Oktober 2021

Unerkannt in - Freundesland Foto: Wolfgang Hensel Foto: Wolfgang Hensel

Unerkannt durch Freundesland - Illegale Reisen durch das Sowjetreich

Die Ausstellung "Unerkannt durch Freundesland" erzählt von DDR-Bürger*innen, die mit einem Transit­visum für zwei Tage zu wochen­langen Entdeckungs- und Abenteuer­reisen durch die Sowjetunion starteten. Sie ignorierten die gesetzlichen Regeln und Sicherheits­bestimmungen in der Diktatur und setzten auf Gast­freundschaft und die Schlupf­löcher in diesem Riesen­reich.

Ort: Grenzhus Schlagsdorf
Zeit: 20. Juni bis 26.September 2021

Rostock Hauptbahnhof 1920 (Wikimedia Commons) Hauptbahnhof Rostock, Postkarte von 1920
Quelle: Wikimedia Commons

UNTERWEGS - Rostocker Stadtbildfotografie im Detail

Droschke, Taxi, Pferdebahn, Straßenbahn - Fotografien aus dem alten Rostock erzählen vom lebhaften Verkehr auf den Straßen der Hansestadt. Der dritte Teil der Ausstellungsreihe richtet den Blick auf den sich wandelnden Straßenverkehr der letzten 150 Jahre. Gezeigt werden Fotos aus der Sammlung des Kulturhistorischen Museums Rostock, die durch Leihgaben aus privaten Sammlungen ergänzt werden.

Ort: Kulturhistorisches Museum Rostock, Kloster zum Heiligen Kreuz
Zeit:  bis 4. Juli 2021

Otto Niemeyer Holstein Winter Usedomer Strand Otto Niemeyer Holstein: Winter Usedomer Strand - 1964

Otto Niemeyer-Holstein - Spätwerk

 

 

 

Zeit: bis 10. Oktober 2021
Ort: Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Koserow

Staatliches Museum Schwerin aktuell

Staatliches Museum-Schwerin © Staatliche Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen Mecklenburg-Vorpommern, Foto: Michael Setzpfandt

15.6.2021 bis 17.10.2021
Herzen-Werkstatt

Weitere Informationen über die Ausstellung

Regionalmuseum Neubrandenburg aktuell

Logo Regionalmuseum Neubrandenburg

bis 12.09.2021
Auf Spurensuche ‚abgestaubt‘
30 Jahre Wiedergründung des Neubrandenburger Museumsvereins

Weitere Informationen zur Sonderausstellung des Regionalmuseums

Ernst Barlach Stiftung akuell

Logo Ernst Barlach Stiftung

22.05. - 31.10.2021
Aus der Ferne

Weitere Informationen zur Sonderausstellung

Museum Atelier Otto Niemeyer-Holstein aktuell

Logo Museum Atelier Otto Niemeyer Holstein

bis 10.10.2021
Otto Niemeyer-Holstein - Spätwerk

Weitere Informationen über die Sonderausstellung

Müritzeum aktuell

Logo Müritzeum

bis 24.10.2021
Land – Küste – Meer. Einblicke in die Schatzkammern des Nordens

Erfahren Sie mehr

Grenzhus aktuell

Logo Grenzhus

20.6. - 26. 9.2021
Unerkannt durch Freundesland – Illegale Reisen durch das Sowjetreich

Erfahren Sie mehr über die Veranstaltungen des Grenzhuses

Schiff­fahrtsmuseum Rostock aktuell

Schifffahrtsmuseum Rostock Logo

15.6. - 15.10. 2021
WASSER - Phänomenen auf der Spur

Weitere Informationen über die Ausstellung