Wissenschaft und Bildung bis 1200

Die Weitergabe von Kenntnissen, Fertigkeiten und Wissen erfolgt mündlich und in praktischen Unterweisungen. Dies gilt in beiden Landesregionen, sowohl bei den Pomoranen und Ranen als auch bei den in Mecklenburg siedelnden Völkern.