Landwirtschaft 1500 bis 1550

Bauer mit Hakenpflug <br> und Ochsengespann Bauer mit Hakenpflug
und Ochsengespann

Landesregion Mecklenburg

Auf dem Lande gewinnt der ritterschaftliche Adel in den Auseinandersetzungen mit der Landesherrschaft an Macht und Einfluss (Ritterschaft). Durch eine anhaltende Agrarkonjunktur besonders für die getreidebauende Landwirtschaft wird der Landadel motiviert, seine ursprünglich nur mit wenigen Hufen ausgestatteten Ritterhöfe zu erweitern und selbst Landwirtschaft zu betreiben. Die Arbeit auf dem Feld verrichten seine abhängigen Bauern und Landarbeiter.

Zeesenboot Zeesboot auf dem Bodden für die Schleppnetzfischerei, 1449 in Stralsund erstmals erwähnt

Landesregion Vorpommern

Auf dem Lande gewinnt der Adel in den Auseinandersetzungen mit der Landesherrschaft an Macht und Einfluss. Durch eine anhaltende Agrarkonjunktur besonders für die getreidebauende Landwirtschaft wird der Landadel motiviert, seine ursprünglich nur mit wenigen Hufen ausgestatteten Ritterhöfe zu erweitern und selbst Landwirtschaft zu betreiben.