Landschaft und Umwelt 1600 bis 1650

Landschaftsbeschreibung des Ostseeraums 1624 Landschaftsbeschreibung des Ostseeraums 1624

Landesregion Mecklenburg

Erste Schriften zur Holznutzung im Geiste der neuen Naturbetrachtung beinhalten noch keine Regeln zur Wiederaufforstung. Der Vorrat scheint unerschöpflich. Johannes Coler gilt als der erste Autor einer „Forstlehre“ in Mecklenburg.

Die Ueckermünder Heide auf der Lubinschen Karte von 1618 Die Ueckermünder Heide auf der Lubinschen Karte von 1618

Landesregion Vorpommern

Während des Feldzuges von Schwedenkönig Gustav II. Adolf in Pommern werden für die Feldlager seiner Truppen ganze Wälder für den Palisadenbau und zu Feuerzwecken abgeholzt. Landschaften werden bei Belagerungen planiert, um freies Schussfeld zu gewinnen.