Kunst und Architektur 1450 bis 1500

Wiekhaus Neubrandenburg um 1480 Wiekhaus Neubrandenburg um 1480

Landesregion Mecklenburg

Die Spätgotik bringt Meisterleistungen von europäischem Rang hervor. Der von den Niederlanden beeinflusste realistischere „eckige“ Stil in der Bild- und Schnitzkunst belebt die Heiligenfiguren in den Altardarstellungen. Die Städte sind von festen Mauern mit Wehrumgängen umgeben. Wiekhäuser und Stadttore sind Verteidigungsbauten und Repräsentation zugleich. Zur Stadt zeigen sie sich schmuckreich. Nach außen sind sie nur wehrhaft.

Schloss_Penkun Schloss Penkun, vollendet 1486

Landesregion Vorpommern

Die Spätgotik bringt Meisterleistungen von europäischem Rang hervor. In Stettin wird das Rathaus vollendet.

Der von den Niederlanden beeinflusste realistischere "eckige" Stil in der Bild- und Schnitzkunst belebt die Heiligenfiguren in den Altardarstellungen.

In Penkun lässt die Familie von der Schulenburg sich 1484 bis 1486 ein repräsentatives Schloss errichten, das mit den herzoglichen Schlössern konkurriert.

Exponate aus dem Bereich Kunst und Architektur:

(Exponat oder Zeit auswählen)

Pommern und Mecklenburg

im Spiegel der Zeit
karte-1621_mecklenburg-pommern_infobox KARTEN