Handwerk und Industrie 1600 bis 1650

Mühlen an der Warnow um 1650 Mühlen an der Warnow um 1650

Landesregion Mecklenburg

Besonders die Belagerung kleinerer Städte, der Durchzug marodierender Truppen und die oft monatelange Einquartierung von Soldaten führen während des Dreißigjährigen Krieges (1618–1648) zum wirtschaftlichen Ruin vieler kleiner Handwerker und Händler. Besonders gefährdet sind auf dem Lande die ungeschützten Müller, wegen des Lebensmittels Mehl.

Damgarten 1615, Stralsunder Bilderhandschrift Damgarten, Boddenschifffahrt und Recknitzbrücke 1615

Landesregion Vorpommern

Besonders die Belagerung kleinerer Städte, der Durchzug marodierender Truppen und die oft monatelange Einquartierung von Soldaten führen während des Dreißigjährigen Krieges (1618 – 1648) zum wirtschaftlichen Ruin vieler kleiner Handwerker und Händler. Viele der ungeschützten kleineren Städte brennen ab.

Exponate aus dem Bereich Handwerk und Industrie:

(Exponat oder Zeit auswählen)