Georg Friedrich Kersting: Frau am Spinnrad und Trommelbube mit Säbel

1828, Öl auf Leinwand, Höhe: 40 cm

Mit dem Gemälde „Frau am Spinnrad und Trommelbube mit Säbel“ besitzt das Museum das letzte bekannte Interieurbild Georg Friedrich Kerstings. Die Forschung kann bislang nur 16 weitere Gemälde dieses Genres nachweisen. Das in der Reifezeit des Malers mit großer Sorgfalt und Liebe zum Detail ausgeführte Gemälde weist einen betont erzählerischen Charakter auf. Damit unterscheidet es sich von den bisherigen Interieurbildern Kerstings, für die ein formal streng gegliederter Bildaufbau charakteristisch ist. 

Text: I. B.

Das Exponat bezieht sich auf:

Mecklenburg bis 1945

Das Originalexponat finden Sie hier:

Museum der Barlachstadt Güstrow

Museum der Barlachstadt Güstrow

Franz-Parr-Platz 10
18273 Barlachstadt Güstrow

stadtmuseum@guestrow.de

www.guestrow.de/stadtmuseum