Pokal des Rostocker Bäckeramtes

Peter Quistorp, Rostock 1635, Silber teilvergoldet, Höhe: 40 cm

Der Willkomm gehört zu den prachtvollsten Exemplaren der Zunftpokale im norddeutschen Raum. Besonders reich und kunstvoll sind die filigranen Schmuckelemente am Fuß und an der Wandung ausgeführt.
Die Bäcker gehören zu den gesuchten und gut beleumundeten Handwerkern in der Stadt, stellen sie doch das Brot als Grundnahrungsmittel her. Ihrer gesellschaftlichen Rolle geben sie durch das wertvolle Material ihres Pokals Ausdruck.

Text: S. St.

Das Exponat bezieht sich auf:

Mecklenburg bis 1945

Das Originalexponat finden Sie hier:

Kulturhistorisches Museum Rostock

Kulturhistorisches Museum Rostock

Kloster zum Heiligen Kreuz
Klosterhof 7
18055 Rostock

kulturhistorisches.museum@rostock.de

www.kulturhistorisches-museum-rostock.de

KHM Rostock aktuell

Logo KHM Rostock

30.11. 2018 bis  28.4. 2019
Das älteste Gold der Welt.
Der Schatz von Varna

Weitere Informationen zur Sonderausstellung im Kulturhistoren Museum Rostock

SONDERAUSSTELLUNG

Kriegsende in Mecklenburg
Union Jack aus Wismar, 1945 Zum Virtuellen Rundgang