Efeuranke von der Terrasse des Sommerhauses Gerhart Hauptmanns auf Hiddensee

An der Terrasse des Sommerhauses von Gerhart Hauptmann wächst ein besonderer Efeu: Er stammt vom Landsitz George Washingtons in Mount Vernon/USA. Hauptmann hatte einen Ableger davon während der großen Amerikareise 1932 geschenkt bekommen. Unmittelbar nach der Rückkehr nach Europa reiste er nach Hiddensee. Der Ableger wurde eingepflanzt und zu einem Wahrzeichen des Hauses. Auch Gerhart Hauptmanns Grab auf dem Inselfriedhof ist mit ihm begrünt.

Text: F. P.

Das Exponat bezieht sich auf:

Vorpommern bis 1945

Das Originalexponat finden Sie hier:

Gerhart-Hauptmann-Haus / Gerhart-Hauptmann-Stiftung

Gerhart-Hauptmann-Haus / Gerhart-Hauptmann-Stiftung

Kirchweg 13
18565 Kloster auf Hiddensee


info@hauptmannhaus.de

www.hauptmannhaus.de