360-Grad-Ansicht steuern

Bild rotieren
Bild zoomen

16 teiliger Goldschmuck von Hiddensee

gefunden in Neuendorf auf Hiddensee, Lkr. Vorpommern-Rügen,
Gold (insgesamt 595,5 g),
nordisch/skandinavisch,
2. Hälfte 10. Jahrhundert

Massiver Halsring, Gold, Durchmesser außen: 13,5 cm
Scheibenfibel, Goldblech, Durchmesser: 8,0 cm
Zwischenglieder, Goldblech, Länge: 2,3 cm
Kreuzförmige Hängestücke, Goldblech, Länge: 5,1–6,9 cm