• Thema: Wissenschaft und Bildung
Technikum Sternberg, gegründet 1895 Technikum Sternberg, gegründet 1895

Wissenschaft und Bildung 1850 bis 1900

Ein Lehrer-Seminar in Ludwigslust bildet Dorf- und Volksschullehrer aus. 1852 wird es nach Neukloster verlegt. Ritterschaftliche Dorfschullehrer werden in Lübtheen und Neubrandenburg ausgebildet. Landlehrer sollen Religion und Landwirtschaft unterrichten. Die Aufsicht für diese Schulen bleibt bis 1918 in Mecklenburg in geistlicher Hand.
In Strelitz entsteht 1890 ein privates Technikum für die Ausbildung in den Fächern Bauwesen, Maschinenbau, Elektronik und Tiefbau. Sternberg erhält 1895 ein Technikum.